"Allewind"-Quartett am 31. Mai in der Johanneskirche

Erstellt am 23.04.2015

Wie schon im November 2013 mit dem Konzert "eine feste Burg" ist am 31. Mai
wieder das ENSEMBLE ALLEWIND zu Gast in unserer Kirche mit seinem neuen
Programm unter dem Namen: "Am Brunnen vor dem Tore..."

Das Ensemble aus vier Berufsmusikern enthält auch ein "Queller Mädel", Ruth Ellendorff an der Tuba, die jetzt Solotubistin am Staatsorchester Oldenburg ist. Zu viel soll nicht verraten werden, nur: Es geht um beliebte deutsche Volkslieder
und ihre Interpretation durch verschiedene Komponisten zu unterschiedlichen
Jahrhunderten.

Nicht verpassen! Der Besuch lohnt sich. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.