Hunderte feiern ein fröhliches Fest - mit Bildergalerie

Erstellt am 06.09.2015

Das war ein Super-Sonntag: Hunderte Menschen haben rund um die Johanneskirche ein wunderbares Sommerfest gefeiert.

Schon im Gottesdienst stieg der Gute-Laune-Pegel in große Höhen. Die rund 75 Teilnehmer des Gospel-Workshops ließen hören, was sie gemeinsam mit Ardell Johnson erarbeitet hatten. Die Gläubigen in der gut gefüllten Johanneskirche hielt es kaum auf den Bänken.

Nach dem Gottesdienst wartete ein abwechslungsreiches Programm auf die Besucher. Während der Männerkreis 300 Bratwürste auf den Grill brachte lockte im Gemeindehaus ein opulentes Kuchenbuffet. Zahlreiche Gemeindegruppen hatten Stände aufgebaut und boten Mitmach-Aktionen an, ebenso Förderkreis, KiTa und CVJM.

Auch das Bühnenprogramm bestritten Gruppen aus der Gemeinde und dem CVJM. Da gab es ein witziges Ratespiel mit der Theaterguppe "Rostfrei", Live-Musik mit den DEVINAS und TEN SING sowie Theater mit der Mädchen-Jungschar.

Dank guter Vorbereitung des Orga-Teams um Rolf Strathkötter und vieler fleißiger Helfer klappte alles reibungslos - da konnten auch Windböen und Regenschauer der guten Laune nichts anhaben.

Das Fest diente auch einem guten Zweck. Der Erlös geht an das Gustav-Adolf-Werk, das die evangelische Diakonie in Griechenland unterstützt. Die Diakonie hat angesichts der sozialen Lage im Land großen Finanzbedarf z. B. für Suppenküchen und andere Projekte.

Impressionen von Gospel und Gemeindefest in der Bildergalerie.