Neujahrsempfang macht Vielfalt sichtbar - mit Bildergalerie

Erstellt am 13.01.2013

Mit einem Gottesdienst am Epiphaniasfest eröffneten wir zum ersten Mal die vielfältige Arbeit aller (!) unserer Gemeindegruppen für das Neue Jahr 2013. In seiner Predigt verband Pastor i. R. Bernd Günther den theologischen Sinn des Epiphaniasfestes mit dem Engagement der Gemeindeglieder: Jede und jeder kann auf seine/ihre Weise von der “Herrlichkeit Gottes” Licht ausstrahlen.

Das Presbyterium dankte allen Ehrenamtlichen sowie den Neben- und Hauptamtlichen für ihren Beitrag zu einem lebendigen Gemeindeleben mit einem Empfang im Johannes-Gemeindehaus im Anschluss an den Gottesdienst. Es wäre schön, wenn das Presbyterium an diesem 6. Januar 2013 eine neue Tradition in unserer Kirchengemeinde begründet hätte.

Einige Bildimpressionen finden Sie hier.