Wenn jemand eine Reise tut: Paulus Thema in der Kinderkirche

Erstellt am 23.12.2013

Die Reisen des Apostels Paulus stehen im ersten Halbjahr 2014 im Mittelpunkt der Kinderkirche. Unter der Überschrift "Wenn jemand eine Reise tut" sind Kinder im Grundschulalter zu drei Terminen eingeladen.

"Von Göttern und Menschen" heißt es am Samstag, 1. Februar, von 10 bis 12 Uhr. Thema sind die Kapitel 13 und 14 der Apostelgeschichte.

"Von Gott und Geld" lautet die Überschrift am Samstag, 1. März, von 10 bis 12 Uhr. Thema sind die Verse 23 bis 40 der Apostelgeschichte.

Zum Abschluss der kleinen Reihe gibt es am Samstag, 5. April, von 10 bis 12 Uhr das Thema "Von Schiffbruch und Rettung".

An den Sonntagen der Kinderkirche-Wochenenden gibt es jeweils um 10 Uhr einen Familiengottesdienst. Hier erlebt die Gemeinde, was die Kinder samstags erarbeitet haben.

Verstärkung für das Kinderkirche-Team ist jederzeit willkommen. Infos bei Pfarrer Carsten Ledwa, Tel. 05 21/45 04 09.