Diamant-Konfirmanden gewürdigt

Erstellt am 20.09.2016

Eine stolze Zahl von Diamant-Konfirmanden hat ihr Jubiläum gefeiert. Den festlichen Gottesdienst in der Johanneskirche hielt Pfarrer Matthias Dreier.

Folgende Jubilare hatten sich zur Feier angemeldet: Dorothea Beek (geb. Herbst), Brigitte Eickmeyer (geb. Herbst), Gisela Fischer (geb. Mathiebe), Ingrid Förster (geb. Ott-Imkampe), Annegret Goldbeck (geb. Ziesmann), Marita Hörmann (geb. Leining), Franz-Georg    Kodalle, Rosa Köhler (geb. Klaas), Heinz Lehmann, Ingeborg Louis (geb. Bleidorn), Margit Maßholt (geb. Stender), Heidi Mittelberg (geb. Pfeffer), Dieter Partmann,  Eike Reuter, Erwin Richter, Manfred Sandweg, Heidelore Schlichting (geb. Klingenberg), Ingrid Seidl-Liebergesell (geb. Goldbeck), Hans-Jürgen Siekmann (geb. Bültmann), Gerhard Sielemann, Erika Siewert (geb. Schürmann), Hans Staritz, Siegrid Steinker (geb. Detert), Rolf Strathkötter, Jutta Strüve (geb. Kube), Adelheid Surmann (geb. Niewöhner), Hannelore Tegtmeier (geb Lauks), Rüdiger Tönsmann, Doris Winkler (geb. Broscheit), Gisela Zierl (geb. Epke).