Kinderchor für junge Leute aus Ummeln und Quelle-Brock

Erstellt am 07.06.2018

Seit dem 1. März leitet Jana-Maria Pachel den neuen Kinderchor der Evangelischen Kirchengemeinde Ummeln für Kinder im Grundschulalter aus den beiden Kirchengemeinden Quelle-Brock und Ummeln. „Viel Singen macht weniger krank, fördert die Intelligenz, die Sprachentwicklung und schult das Gehör“, erklärt Jana-Maria Pachel.

Das gemeinsame Singen fördert aber auch soziale Aspekte - aufeinander hören und abwarten zum Beispiel beim Singen eines Kanons -  und stärkt das Selbstbewusstsein. Geplant sind gemeinsame Auftritte in Ummeln und Quelle. Das Wichtigste ist aber die Freude am gemeinsamen Singen. Deshalb sind alle Grundschulkinder, die Spaß daran haben, herzlich eingeladen: freitags, 17.30 Uhr–18.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Ummeln, Queller Str. 189.

Jana–Maria Pachel ist in Ummeln aufgewachsen und lebt mit  Mann, Tochter und Sohn in unserer Nachbargemeinde. Zur Musik kam sie schon früh. Gleich nach der musikalischen Früherziehung hatte sie den Wunsch, Harfe zu spielen. Im Laufe ihrer musikalischen Ausbildung lernte sie außerdem Klavier spielen und absolvierte Meisterkurse im Harfenspiel an der Musikhochschule in Detmold.

Der Gedanke, die Musik auch in den beruflichen Werdegang zu integrieren war naheliegend. Janas-Maria Pachel entschied sich, etwas mit Kindern und Musik zu machen. Nach ihrer Ausbildung als Erzieherin und Montessori-Pädagogin absolvierte sie eine Fortbildung zur Liedergartenlehrerin.

Die Liedergartengruppen richten sich an Eltern mit Kindern schon ab 4 Monaten. Es gibt Babygruppen von 4 bis 18 Monaten und Gruppen für Kinder von 18 Monaten bis 4 Jahren. Gemeinsam mit den Eltern wird musiziert, getanzt und gesungen. Ein Angebot, das gern und gut angenommen wird, auch in Quelle. Außerdem führt sie gemeinsam mit ihrem Mann eine private Musikschule in Ummeln.

Nun kommt zur der bisherigen musikalischen Arbeit der Ummelner Kinderchor dazu. Jana- Maria Pachel hofft, dass sich viele interessierte Grundschulkinder finden, die Lust am gemeinsamen Singen haben.