Kirchentag 2019: Gebt uns Euer Lego!

Erstellt am 07.09.2018

Gerbt uns all Euer Lego. Nein, so lautet  nicht das Motto des Evangelischen Kirchentages 2019 in Dortmund, das heißt „Was für ein Vertrauen“. Aber die Evangelische Jugend bittet auch um Ihr Vertrauen, wenn sie schreibt: Gebt uns all euer Lego!

Dass dem Aufruf alle nachkommen, ist mehr als illusorisch, denn jeder, der dieses Spielzeug zu Hause hat, bewahrt es in der Regel auf, um es an die nächste Generation weiter zu geben.
Es soll aber auch Leute geben, denen ist das alte Lego im Weg, weil sie nicht wissen, in wessen vertrauenswürdige Hände sie es abgeben könnten.

Und hier kommt nun das Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises Gütersloh ins Spiel – unseres Kirchenkreises.

Zum Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund bietet die Evangelische Jugend eine besondere Mitmach-Aktion an. Das Jugendhaus in Schloß Holte hat einen großen Vorrat an Riesen-Lego-Steinen, daraus wird der Stand gebaut – ein echter Hingucker.

Die Jugendlichen, die auf diese Station aufmerksam werden, können dort an einem Wettbewerb teilnehmen. Jeden Tag wird eine andere biblische Geschichte zum Thema gemacht. Mithilfe von vorhandenen Legosteinen in handelsüblicher Größe sollen sie die Geschichte in Standbildern nachbauen. Die Standbilder werden fotografiert und täglich wird ein Sieger gekürt.

Die Legosteine, die dafür gesammelt werden, gehen nach dem Kirchentag in den Fundus der einzelnen Jugendeinrichtungen über – auseinandersortieren können die Mitarbeiter die Steine sicher nicht, darum können sie die Steine für die Aktion auch nicht leihen und sind auf Spenden angewiesen.

In Quelle können die Legos für den CVJM Quelle im Johannes-Gemeindehaus abgegeben werden, Georgstraße 19.

Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Sie jemanden antreffen, rufen Sie vorher an und sprechen Sie ruhig auf den Anrufbeantworter: Telefon 05 21/45 6 96.