Gottesdienst mit Luther-Anspiel zum Reformationstag

Erstellt am 12.10.2018

Am 31. Oktober feiert die Johanneskirche den Reformationstag. Zm Gottesdienst sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

"Bannstrahl trifft Martin Luther": Unter diesem Motto steht die Spielszene, die um 19 Uhr vor der Queller Johanneskirche gespielt wird. In der Spielszene geht es um das Jahr 1520: Ein Abgesandter des Papstes Leo X. übergibt Martin Luther die Bannandrohungsbulle. Wie wird Luther darauf reagieren?

Direkt nach der Spielszene beginnt der Reformationsgottesdienst in der Johanneskirche.