Engagierte Menschen herzlich willkommen

Erstellt am 13.01.2017

Die Johannes-Kirchengemeinde lebt davon, dass viele Menschen sich in ihr und für sie engagieren: Mit Tatkraft, mit Organisationstalent, ab und zu bei Aktionen und Veranstaltungen oder regelmäßig in den verschiedenen Gruppen und Chören. Nur so kann die Kirchengemeinde erlebnisreiche Angebote machen und aufrecht erhalten.

In manchen Bereichen hören Ehrenamtliche auf: aus Altersgründen, weil sie umziehen oder weil ihre Lebenssituation ihnen keine Zeit mehr für das Ehrenamt lässt. Und bestimmt gibt es auch Wünsche für neue Angebote.

Deshalb suchen wir engagierte Menschen, die zupacken, mitdenken oder einfach nur begleiten und trösten wollen. Die sich einsetzen, neue Ideen und Tatkraft mitbringen.

Besonders brauchen wir begeisterte Menschen zum Beispiel für:

  • das Küchenteam bei Festen und Jubiläumskonfirmationen (Kaffee kochen, austeilen, Tische dekorieren, Aufräumen...)
  • das Besuchsdienstteam, das die Besuche von Gemeindegliedern organisiert und begleitet
  • den Spielkreis, der Flüchtlingskindern in unserem Gemeindegebiet fast jeden Tag ein Spielangebot macht
  • das Diakonieteam, das Hilfen für Menschen in Not und Rat Suchende organisiert und dafür sorgt, dass Spendengelder sinnvoll für diakonische Zwecke eingesetzt werden
  • in den Ausschüssen, die die Arbeit des Presbyteriums unterstützen (mehr Infos hier)
  • das Team des Politischen Gottesdienstes, der in der Regel zweimal im Jahr stattfindet
  • und...


Lust sich zu engagieren? Egal ob einmal oder öfter: Wir freuen uns auf neue Begegnungen mit tatkräftigen Menschen.

Unverbindliche Infos bekommen Sie:

  • bei Pfarrerin Claudia Boge-Grothaus, Telefon 0521/45 04 09, Mail
  • im Gemeindebüro
  • bei den Presbytern