Neues aus der Johannesgemeinde

Wir suchen Verstärkung: Engagierte Menschen willkommen

Die Johannes-Kirchengemeinde lebt davon, dass viele Menschen sich in ihr und für sie engagieren: Mit Tatkraft, mit Organisationstalent, ab und zu bei Aktionen und Veranstaltungen oder regelmäßig... mehr


Kuchenspenden für Sommerfest willkommen

Hobbybäcker sind gefragt: Für das Kuchenbuffet am Sommerfest-Sonntag, 4. September, können wir noch die eine oder andere Kuchenspende gebrauchen. Die Kuchen und Torten werden nachmittags verkauft.... mehr


Einnahmen für einen guten Zweck

Süßen Kuchen oder lieber eine herzhafte Bratwurst? Egal, beides dient auf dem Sommerfest am Sonntag, 4. September, auch einem guten Zweck. Die Einnahmen aus dem Essen- und Getränkeverkauf gehen... mehr


Viele Vereine bereichern das Sommerfest

Schulen, KiTas, Sportvereine, Feuerwehr. Diese und weitere Institutionen und Vereine bereichern das Sommerfest am 4. September (11 Uhr Gospel-Gottesdienst, 12-18 Uhr Festprogramm rund um die... mehr


Sommerfest am 4. September: das Bühnenprogramm steht

Chöre, Bands und Tänzer wollen die Bühne beben lassen: Das Programm für das Sommerfest am Sonntag, 4. September, steht. Schom im Gospel-Gottesdienst können die Gäste ab 11 Uhr richtig mitswingen.... mehr


Stühle oder Bänke? Ihre Meinung ist gefragt

Das Presbyterium hat ein Experiment gestartet: In der Johanneskirche sind probeweise einige Bänke entfernt und zum Teil durch Stühle ersetzt worden. Der Vorteil: Stühle sind flexibel, können zum... mehr


Meldungen der Evangelischen Kirche von Westfalen

Denk mal

Was sind Presbyter?

Von Matthias Dreier

Liebe Kinder der Kinderkirche, liebe Presbyter, liebe Gemeinde, gestern fragte mich eines der Kinder in der Kinderkirche:"Was sind Presbyter?" Hier und jetzt ein weiterer Antwortversuch von mir.

Weiterlesen               Alle Beiträge

Monatsspruch

Habt Salz in euch und haltet Frieden untereinander!  
Markus 9, Vers 50

Queller Bücherzelle

Leseratten finden an der Kirche unsere Bücherzelle. Jeder kann aus der ehemaligen Telefonzelle ein Buch herausnehmen oder eines hineinstellen - rund um die Uhr, ganz ohne Formalitäten. Bitte stellen Sie nur einzelne, gut erhaltene Bücher ein.

Infos zur Bücherzelle:
Barbara Leimkuhl (Tel. 45 10 20)
Gisela Lipka (Tel. 946 76 33)
Elisabeth Ellendorff (Tel. 45 624)
Elken Dreier (Tel. 45 12 51)

EKvW_Logo
logo_kkg